Navigationshilfe: Startseite >> Treppen >> Bausatztreppen >> Aktuelle Seite

i
i

Modell   KOMPAKT
Bausatz-Wendeltreppe  zur Selbstmontage mit allen Teilen und ausführlicher Aufbauanleitung.

KOMPAKT, die gewendelte Bausatz-Treppe  mit 152 Möglichkeiten !



KOMPAKT L metallgrau,  1/4 gewendelt

- Stahl/Holz Treppe gewendelt 
- Metallgeländer einseitig mit Buche Handlauf
- Massivholzstufen in
     Buche ungedämpft hell
      oder
     Buche dunkelbraun gebeizt


- Metallteile in folgenden Standardfarben:
   Schwarz             - RAL 9017
   Weiß                  - RAL 9010
   Metallgrau           - RAL 9006
   
13 Steigungen (12 Stufen + Decke)

Typ                  L = 1/4 gewendelt
                       U = 2 x 1/4 gewendelt

Stufenbreite:     Kompact 74 = 70cm
                       Kompact 89 = 85 cm

Stufenstärke:    42 mm

Steigungshöhe: 17 - 23,5 cm regulierbar

Höhe variabel von 191 - 303 cm
(mit Zusatzteilen bis 373 cm)

Lieferung per Spedition incl. Aufbauanleitung und DVD-Montagefilm














     auf Bild klicken und die KOMPAKT-Treppe in Karibik-Umgebung sehen
    
 
(Einbaubeispiel:
       auf Antiqua - Karibik)

 

 

Film  - 2 min Kurzfassung -
zur Montage ansehen
(Orginal ist 30 min lang und
wird bei der Treppe mitgeliefert
)
 

 Sollte Film Online nicht richtig funktionieren, dann klicken Sie
 mit der Rechten Maustaste auf
"
Film" und downloaden die
 Datei mit "Ziel speichern unter".

>>> hier Prospekt öffnen <<<
       (Acrobat-Reader PDF-Format   0,7 MB)
 

Sonderaktion
KOMPACT zum Schnäppchenpreis

Solange Vorrat reicht !!

 

KOMPAKT 74
 
70 cm Stufenbreite,  
L- oder U-Form 
1.735,- EURO
inclusive 19% MWST
zuzügl. 119,00 € Fracht
KOMPAKT 89
 
85 cm Stufenbreite,  
L- oder U-Form
2.169,- EURO
inclusive 19% MWST
zuzügl. 119,00 € Frach
 
KOMPAKT L schwarz,  2 x 1/4 gewendelt
 
KOMPAKT U metallgrau,  2 x 1/4 gewendelt
KOMPAKT L weiß, 1/4 gewendelt

Beispiele KOMPAKT L
 
( 1 x  1/4gewendelt)

Beispiele KOMPAKT U
( 2 x 1/4 gewendelt)

  

Montagemöglichkeiten:
Die Wendlungen sind im Treppenverlauf beliebig anzuordnen, wodurch sich eine Vielzahl von Montagemöglichkeiten ergibt.

 


 

Balustrade

Lieferbar in Modulen zu 120 cm (kürzbar)

 

Ergänzendes Zubehör  K O M P A K T

Geschosshöhe
in cm
Steigungen
Anzahl
  Stufen
Anzahl
Zusätzliche
Stufen
191 - 255 11   10 -
208 - 279 12   11 -
225 - 303 13 KIT 12 -
242 - 327 14   13 1
258 - 349 15   14 2
275 - 373 16   15 3

 

Fragen zur Treppe  K O M P A K T

1. Wie gross muss die Deckenöffnung sein?
Die Öffnung muss mindestens so gross wie die angegebenen Masse der
Treppenkonfiguration sein.

2. Können zwei KIT-Treppen übereinander montiert werden ?
Ja. Zuerst muss die Treppe des oberen Stockwerks montiert werden und die
erste Stufe muss einen Stützpunkt zum festen Boden haben. Die Montage dieser
Treppe kann erst vorgenommen werden, sobald ein provisorischer Boden
zur Schliessung des Zwischendeckenlochs festgemacht worden ist. Die Säule G08
muss zur Wand hin montiert werden. Nachdem diese erste Treppe montiert worden ist,
kann die Montage der Treppe des unteren Stockwerks vorgenommen werden.

3. Wozu wird die Säule G08 benötigt ?
Die Abstützsäule gibt der Treppe den richtigen Halt.
Normalerweise wird diese senkrecht unter die Treppe gestellt. Sie kann aber auch
waagrecht in einer Wand verankert werden. Dies ist immer dann zwingend notwendig,
wenn die Stütze nicht senkrecht auf den Boden aufgestellt werden kann.

4. Die Säule G08 der Treppe Kompakt muss immer verwendet werden ?
Ja, denn sie gibt der Treppe den richtigen Halt.

5. Wie wird die Säule G08 am Boden befestigt ?
Nachdem die Treppe montiert worden ist, müssen die Tabellen 2, 3, 4 und 5 der
Montageanleitung konsultiert werden, um zu sehen, wo sich der schwarze Punkt
befindet (normalerweise unter den Stufen 5, 6 oder 7). Die Kappe D31 in einem
der beiden Enden der Säule befestigen und die Hülse C35 hineinstecken. Nun muss
alles in der Unterkonstruktion N21 festgemacht werden. Das Ende mit der Kappe
kommt auf den Boden zu liegen. Bevor die Hülse C35 mit den Teilen B20 unter der
Unterkonstruktion festgemacht wird, muss die Treppe leicht gehoben werden, um
die Säule darunter zu schieben .

6. Wie wird die Säule an der Wand befestigt?
Der wichtigste Punkt zur Befestigung der Säule zur Wand hin ist, dass überhaupt eine
feste Wand in Treppennähe ist. Die Säule G08 muss mindestens um 15 cm in der Wand
verankert werden. Sobald die Montage beendet ist, bevor die Abstützungen abgebaut
werden, muss die Säule zurechtgeschnitten werden (siehe Bild 11 in der Montageanleitung).
Die Tabellen 2, 3, 4 und 5 aus der Montageanleitung konsultieren, um festzulegen wo der
schwarze Punkt hinkommt (normalerweise unter den Stufen 5, 6 oder 7), dann das Loch
in die Wand bohren. Bevor die Säule in der Wand verankert wird, ist es von Vorteil
die Treppe nochmals zu heben, um die eingemauerte Säule langsam zu belasten.
Bitte die Abstützungen nie bevor die Verankerung trocken ist, wegnehme.

7. Muss während der Montage die Treppe irgendwie abgestützt werden?
Nachdem die ersten 3 oder 4 Unterkonstruktionen (und dies nach je 3 oder 4 Unter-
konstruktionen), muss das Gewicht dieser Teile abgestützt werden (eine Holzleiste
oder sonst etwas dieser Art), damit die Deckenebene nicht zu stark belastet wird.  

8. Wie wird die Treppe am Boden befestigt?
Die Treppe muss immer im Beton befestigt werden. Falls in bestimmten Fällen unsere
Teile B38 zu kurz sein sollten, müssten längere Teile im Handel gekauft werden.

9. Wie gross ist die Ankunftsplatte derTreppe Kompakt?
25 x 34 cm

10. Wie gross ist der Durchmesser der Bodenplatte derTreppe Kompakt?
21 cm

11.  Welche Grössen und Formen gibt es ?
Es gibt 152 verschiedene Montagemöglichkeiten !
Laden Sie sich das Gesamtprospekt herunter (Acrobat Reader Format "PDF" 0,7 MB)
oder
sehen Sie sich oben unter "Ansicht Skizzen ..." alle Möglichkeiten an.


12. Wie schwer ist ein Treppenkit ?
KOMPACT 74 - Kit wiegt 240 kg - eine Stufe ca 16 kg  -  Kistengröße 1240x1000x580 mm
KOMPACT 89 - Kit wiegt 270 kg - eine Stufe ca 18 kg  -  Kistengröße 1240x1000x580 mm


13. Wie hoch ist die Belastbarkeit der Treppe ?
Die Verkehrslast ist 4KN/qm

14. Lieferzeit ?
Im Normalfalle, also nicht z.B. während Betriebsferien o.ä, können wir Ihnen sehr kurze
Lieferzeiten bieten. Nach Eingang der Anzahlung dauert es nur 2 - 3 Wochen bis Ihre
Treppe bei Ihnen ist.


15. Montage
Wie wird die Treppe montiert?
Sehen Sie sich die 2-Minuten Kurzfassung des bei der Treppe mitgelieferten Montagevideos an:

                                         >> Film ansehen - hier klicken <<



16. Wie bestelle ich eine Treppe ?

Ganz einfach:
Sie machen eine Preisanfrage  >> hier klicken << und füllen das Anfrageformular aus.
Dann bekommen Sie von uns innerhalb 1 - 3 Tage ein schriftliches Angebot per E-Mail (oder Fax)
Wenn Sie die Treppe bestellen wollen, dann unterschreiben Sie uns das Angebot und faxen
es an uns zurück (oder schicken es per Post).
Sie erhalten dann umgehend eine Rechnung per E-Mail, nehmen die vereinbarte Zahlung vor
und erhalten dann ca 2 - 3 Wochen später Ihre Treppe per Speditionsanlieferung.